Antrag zur Beschaffung einer solar betriebenen Elektrofähre

Bündnis 90 – Die Grünen im Rat der Stadt Bleckede

Bleckede, den 25.11.2016

 

Antrag an den Stadtrat der Stadt Bleckede

 

Betrifft: Neubeschaffung einer Fähre durch den Landkreis Lüneburg

Der Stadtrat der Stadt Bleckede ist erfreut über den Beschluss des Kreises die Fähre in Bleckede durch einen größeren Neubau zu ersetzen. Durch diese Maßnahme erwarten wir eine Reduzierung der Ausfallzeiten durch Niedrigwasser, da moderne Konstruktionen einen geringeren Tiefgang haben können. Ebenfalls ist ein geringerer Ausfall bei Eisgang zu erwarten, da sowohl die Antriebsart wie auch die Motorenleistung der jetzigen Fähre bei geringstem Eisgang zu deren Ausfall führen. Eine moderne, leistungsfähige Elektrofähre wird einen zuverlässigen Fährbetrieb sicherstellen und Ausfallzeiten und damit für die Fahrgäste erhebliche Umwege vermeiden helfen.

Der Stadtrat würde es begrüßen wenn bei der Neubeschaffung eine solargetriebene Fähre den Fährbetrieb in Bleckede aufnehmen würde. Eine elektrisch angetriebene Fähre hätte zusätzlich 2 wichtige Vorteile:

  • Durch eine Elektrofähre hätte der Landkreis eine weitere technische Attraktion die Besucher in unsere wunderschöne Landschaft zieht. Dieses würde besonders dem Ostkreis zu Gute kommen. Das Geräuscharme Übersetzen bittet zu dem für die Fahrgäste ein intensives erleben des Biosphärenreservats und seiner Bedeutung für Mensch und Natur.
  • Der Ausstoß von CO2 und anderen Abgasen würde reduziert und damit einen Beitrag zum Klimaschutz erbringen..

Da bereits für das nächste Jahr Gelder für eine Neubeschaffung in den Kreishaushalt eingestellt wurden und die Ausschreibung vorbereitet oder gar schon fertiggestellt ist, drängt die Zeit einen innovativen Schritt für technische Innovation, Klimaschutz und Tourismus im Kreis Lüneburg umzusetzen.

Andere Gemeinden in Deutschland haben bereits eine Solarfähre angeschafft und dafür Fördermittel der Bundesregierung erhalten. Auch in den skandinavischen Ländern sind bereits erste Elektrofähren erfolgreich im Einsatz. Beispiele befinden sich als Anlagen zu diesem Antrag.

Antrag:

Der Stadtrat beauftragt den Bürgermeister sich beim Landrat für die Beschaffung einer elektrisch und solar angetriebenen Fähre einzusetzen, um den Tourismus im Ostkreis zu fördern und einen Beitrag zur Reduzierung von Abgasen und CO² zu leisten

 Heiko Borgert

Für die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen im Bleckeder Stadtrat

 

Anlagen:

Erste Elektro-Solarfähre in Deutschland https://www.pv-magazine.de/2017/10/20/erste-elektro-solar-autofaehre-zu-wasser-gelassen/

Elektrofähre in Finnland: http://www.sonnenseite.com/de/mobilitaet/finnlands-erste-elektrofaehre-ein-neuer-meilenstein-in-oekologischer-schifffahrt.html

Große Elektrofähre auf der Vogelfluglinie: https://www.emobilserver.de/elektro-fahrzeuge/elektro-boote/293-fähre-zwischen-dänemark-und-schweden-fährt-jetzt-elektrisch.html

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld